Centerline tracing (open source) mit Inkscape

Möchte man eine Bitmapdatei in ein Vektorformat umwandeln hilft das tolle Inkscape mit eingebautem Tracer über „Pfad–> Bitmap nachzeichnen“ ungemein.

Wandelt man eine Grafik um, welche z.B. nur aus ganz einfachen Strichen besteht, hatte ich das Problem, dass die Konturen getraced werden so, dass zwei Pfade pro Strich entstehen.

Möchte man nur einen Pfad pro Linie haben, geht das mit einfachen Mitteln in Inkscape nicht automatisch.

Adobe Illustrator kann das, aber das möchte ich mir nicht kaufen.

Die Tracingfunktionen vieler Programme basieren auf dem guten „potrace“ aber auch das kann kein „centerline tracing“ so der englische Fachbegriff für diese Funktion.

Ein Programm welches das kann ist „AutoTrace“. Und dafür gibt es sogar ein PlugIn/Extension für Inkscape!

Hier die Links (eins davon ist ein Fork):

https://github.com/fablabnbg/inkscape-centerline-trace

https://github.com/Moini/inkscape-centerline-trace

 

Klappt gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.