Office 2010 aktivieren ohne Adminrechte

Die Überschrift ist falsch. Mit Absicht.

Meines Wissens kann man Office 2010 nicht ohne Adminrechte aktivieren aber es gibt Methoden die schnell von der Hand gehen.

Methode 1: Einmal ein Office-Produkt unter einem eingeschränkten User ausführen mit „Als Administrator ausführen“

Methode 2: Einmal als Administrator einloggen und Office aktivieren (langsam und aufwändig)

Methode 3: Das Skript „ospp.vbs“ im Office-Verzeichnis C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office14  benutzen

Das Skript unter Methode 3 geht auch remote und hat noch Einiges mehr zu bieten (Hilfe lesen). Es muss mit „cscript ospp.vbs Parameter“ als Administrator aufgerufen werden.

Methode 4: VAMT (Volume Activation Management Tool) von Microsoft. Das ist mehr oder weniger eine grafische Oberfläche zu Methode 3 und schön um den Überblick über große Bestände und auch andere Lizenzen von Microsoft (z.B. Betriebssystem) zu bekommen/behalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.