CSV mit Doppelklick in Excel öffnen

Leider klappt es sehr oft nicht eine CSV-Datei per Doppelklick einfach mit Excel zu öffnen. Das Problem liegt an dem Separator der in Deutschland anders ist als in den USA.

Erstellt man die CSV-Datei selbst (z.B. per Skript) ist eine einfache Abhilfe als erste Zeile Excel den Separator mitzuteilen:

sep=,
Spalte1,Spalte2,Spalte3
Inhalt1,Inhalt2,Inhalt3

Nun öffnet ein Doppelklick Excel und die Spalten sind richtig separiert.

2 Gedanken zu „CSV mit Doppelklick in Excel öffnen“

  1. Hallo ,
    arbeite mit Excel 2016 u. Win 10 prof.
    Bei mit funktioniert das nicht.
    Die gesamte Zeile wird als ein Feld behandelt.
    Grüsse
    Dietrich

  2. Hallo Dietrich,
    ich habe kein Excel 2016, das sollte aber auch dort funktionieren.
    Bitte prüfe, ob die Felder auch tatsächlich mit einem Komma separiert sind.
    Sollte es z.B. ein Semikolon sein, muss dann sep=;
    dort stehen.
    Sollte es ein Tab sein, muss dann sep=\t dort stehen.
    Gruß,
    Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.